Schwepnitz hat einen neuen Friedensrichter

In der Gemeinderatssitzung am 01.02.2018 wurde Herr Dietmar Stoyan aus dem Ortsteil Zeisholz zum neuen Friedensrichter der Gemeinde Schwepnitz gewählt. Die Aufgabe des Friedensrichters besteht darin, außerhalb eines Gerichtsverfahrens kleinere Meinungsverschiedenheiten und Streitigkeiten zu schlichten oder Sühneversuche durchzuführen. Die Aufgabenpalette des Friedensrichters ist vielfältig, wie beispielsweise die Schlichtung von Nachbarschaftsstreitigkeiten, bei Ärger mit dem Vermieter, aber auch bei Körperverletzung, Hausfriedensbruch, Beleidigung oder Sachbeschädigung.

Wir möchten uns bei Herrn Stoyan für seine Bereitschaft zur Übernahme dieses Ehrenamtes bedanken und wünschen ihm eine möglichst konfliktarme Amtszeit.

Herr Stoyan ist unter der Tel.Nr. 0151-56048867 erreichbar.

In der Gemeinderatssitzung am 01.02.2018 wurde zudem auch der langjährige Friedensrichter Herr Karl-Heinz Kapelle verabschiedet. Herr Kapelle übte das Amt über einen Zeitraum von mehr als 12 Jahren verantwortungsvoll aus. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle nochmals ausdrücklich bei ihm bedanken.